Zum Hauptinhalt springen

Armut auch in Sachsen-Anhalt weiterhin akut

Der Armutsbericht vom Paritätischen Wohlfahrtsverband muss die Landesregierung von Sachsen-Anhalt aufschrecken lassen: Sachsen-Anhalt ist auf den hinteren Plätzen. Sehr viele Menschen leben hier in Armut.

 

Während der Dezember-Sitzung im Landtag habe ich deshalb deutlich betont: Armut hat ein ostdeutsches, weibliches Gesicht. Deshalb streitet DIE LINKE weiterhin für höhere Renten und eine stabile Kindergrundsicherung, die wir zum Schutz vor Armut dringend brauchen!

Alle Informationen zum Armutsbericht des Paritätischen sind hier verfügbar: https://www.der-paritaetische.de/themen/sozialpolitik-arbeit-und-europa/armut-und-grundsicherung/armutsbericht/

Newsletter

Hallo und Willkommen

Liebe Besucher*innen meiner Website,

auf dieser Seite finden Sie Informationen zu meiner Arbeit im Landtag und im Wahlkreis – Politisches und Menschliches. Ich bin immer ansprechbar für Ihre Fragen sowie Probleme und freue mich, wenn Sie Kontakt zu mir aufnehmen.

Ich freue mich über Ihr Interesse!

Ihre Eva von Angern

Plan gegen Kinder- und Jugendarmut