Skip to main content

Beugehaft für Schulschwänzer

Beugehaft für Schulschwänzer – schon in der letzten Wahlperiode haben wir intensiv über dieses Thema diskutiert. Und obwohl sich die Rechtspolitiker*innen von CDU, SPD, Grüne und DIE LINKE klar für die Abschaffung des Schülerarrestes aussprechen, hat sich bis heute nichts getan. Im Gegenteil, die Zahlen von inhaftierten Schülern ist in den letzten Jahren weiter gestiegen.

 

Beugehaft für Schulschwänzer – schon in der letzten Wahlperiode haben wir intensiv über dieses Thema diskutiert. Und obwohl sich die Rechtspolitiker*innen von CDU, SPD, Grüne und DIE LINKE klar für die Abschaffung des Schülerarrestes aussprechen, hat sich bis heute nichts getan. Im Gegenteil, die Zahlen von inhaftierten Schülern ist in den letzten Jahren weiter gestiegen.

Der Durchsetzung der Schulpflicht gegenüber Schülerinnen und Schülern mit administrativen Zwangsmaßnahmen lehnen wir als untaugliches Mittel ganz klar ab. Im Vordergrund muss eine nachhaltige pädagogische und sozialpädagogische Arbeit stehen.

Unser Antrag hat die Debatte nun wiederholt angestoßen.

Dateien