Zum Hauptinhalt springen

Meldungen


Pax an! Ostermarsch 2017 in Stendal

Der traditionelle Ostermarsch am Ostermontag in Stendal wartete mit einem vielfältigen und spannenden Programm auf. Neben der politischen Demonstration durch die Stadt und einer Kundgebung, gab es am Nachmittag noch ein Open-Air-Konzert mit Tino Eisbrenner auf dem Campus der Hochschule Magdeburg-Stendal. Über 250 Menschen gingen »für ein friedliches Miteinander« auf die Straße. DIE LINKE war selbstverständlich wieder mit vielen Genossinnen und Genossen dabei. Weiterlesen


Trauung gleichgeschlechtlicher Paare Schloss Mansfeld sperrt Homo-Paare aus

Wie die Mitteldeutsche Zeitung berichtet, soll der schönste Tag im Leben vor der romantischen Kulisse Schloss Mansfeld in naher Zukunft wieder ein Traum bleiben. Auf dem Schloss finden bald keine Trauungen mehr statt. Der Betreiber hat die Kooperation mit der Stadt Mansfeld gekündigt – weil deren Standesamt dort auch gleichgeschlechtliche Paare traute. »Ein solches Handeln zeugt von einem erschreckenden Menschenbild und ist verfassungswidrig. Wenn Minderheiten ausgegrenzt werden, kann dies nicht… Weiterlesen


Besuch beim Landesschülerrat

Der Landesschülerrat Sachsen-Anhalt tagt an diesem Wochenende in Wolmirstedt und ich durfte am Samstagnachmittag dabei sein und über das Thema Geschlechtergerechtigkeit diskutieren. Eine spannende Debatte. Vielen Dank dafür! Weiterlesen


Erneut Vorsitzende des Landesfrauenrats Sachsen-Anhalt

Die Delegiertenversammlung des Landesfrauenrates Sachsen-Anhalt wählte mich am Samstag erneut zur Vorsitzenden des Landesfrauenrats Sachsen-Anhalt. Ich bin einstimmig gewählt worden und freue mich riesig über das mir damit entgegengebrachte Vertrauen. Da bleibt mir einmal mehr nur, »Danke« zu sagen! Weiterlesen


Gerechtigkeit kennt kein Geschlecht. Ungerechtigkeit schon.

Anlässlich des Internationalen Frauentags erklären die gleichstellungspolitische Sprecherin, Eva von Angern, und die Bundestagsabgeordnete der LINKEN, Dr. Petra Sitte: »Alljährlich liefert der Internationale Frauentag Anlass für Festveranstaltungen, Blumen und warme Worte. Soweit, so gut – aber schlecht, wenn es nur dabei bleibt und gesellschaftliche Probleme und Missstände, denen Frauen immer noch ausgesetzt sind, ausgeblendet werden. Der Internationale Frauentag muss immer wieder Anlass sein,… Weiterlesen


Lesung mit Adriana Altaras

Das Jenny-Marx-Forum, die Rosa-Luxemburg-Stiftung und der Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt luden am gestrigen Tag zur Lesung mit Adriana Altaras nach Salzwedel ein. Der Saal im Dachgeschoss war rappelvoll und es hat richtig Laune gemacht, mit Frau Altaras über ihr Buch, den jüdischen Humor, ihre Ideen zur Bewahrung von Erinnerungen, ihren familiären Zugang zu Sport und ihre zauberhafte Tante Helena zu sprechen. Sie füllte den Abend auf ihre lebendige und sehr mitreißende Art. Wer mehr wissen mag,… Weiterlesen