Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Delegationsreise des Ausschusses für Recht, Verfassung und Gleichstellung

/

Auf dem Rückweg von Zürich nach Magdeburg mit der Delegation des Ausschusses für Recht, Verfassung und Gleichstellung... Es war eine interessante Reise, die nicht nur voller neuer Eindrücke war, sondern auch neue Ideen für unsere Arbeit in Sachsen-Anhalt gebracht haben: Sei es die Nutzung telemedizinischer Möglichkeiten auch in unserem Strafvollzug, die Möglichkeiten der Verhinderung bzw. Entdeckung von Mobilfunknutzung in unseren Gefängnisse oder sei es auch das gänzlich andere Herangehen an... Weiterlesen

Eva in Farbe
Meldungen

Antikriegstag 2019

Am gestrigen Weltfriedenstag durfte ich in Schönebeck ein paar Gedanken zum Tag äußern.  Vor 80 Jahren begann nicht nur der 2. Weltkrieg, der millionenfachen Tod und unendlich viel Leid brachte. Vor 80 Jahren wurde auch das sogenannte Euthanasiegesetz (rückdatiert von Hitler) erlassen. Im Namen dieses Gesetzes wurden bis zu 10.000 Kinder staatlich ermordet.  Im Wissen um unsere Geschichte sind die Ergebnisse der gestrigen Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg um so schrecklicher und... Weiterlesen


Mein Redebeitrag auf der GEW-Demo

Tatsächlich sprach ich gestern zum ersten Mal in meinem Leben auf einer Gewerkschaftsdemo der GEW. Die GEW fordert die Eingruppierung von GrundschullehrerInnen in die Entgeltgruppe A13 – ein Schritt, der schon längst hätte erfolgen müssen! Es sieht nämlich so aus: Der Unterschied in der Entlohnung zwischen GrundschullehrerInnen und LehrerInnen an weiterführenden Schulen ist enorm und diskriminierend. Als Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt stößt uns besonders negativ auf, dass gerade an... Weiterlesen


Wahlkreisbüro geht in die Verlängerung

Marten Dietrich

Am Mittwoch, den 14.02.2018 fand­ die Schlüsselübergabe des Wahlkreisbüros in der Pfännerstraße in Schönebeck statt. Die 2011 als Gemeinschaftsbüro von Sabine Dirlich und Dr. Rosemarie Hein bezogenen Räumlichkeiten wurden im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit an Thomas Lippmann (MdL) und mich übergeben. Weiterlesen

Reden und Pressebeiträge

Von der Umsetzung der Pläne zum Strafvollzug noch weit entfernt

Die Landesregierung will in Sachsen-Anhalt unbedingt einen Drei-Standort-Vollzug einführen. Bis jetzt deutet jedoch alles darauf hin, dass dieses Unterfangen scheitern wird. Viel wichtiger ist für uns jedoch die Umsetzung der Einzelunterbringungen, für die es ab 01. Januar 2025 einen Rechtsanspruch geben wird. Hierzu erklären unsere justiz- und rechtspolitische Sprecherin, Eva von Angern, sowie unser finanzpolitischer Sprecher, Swen Knöchel: Weiterlesen


Einkommensungleichheit darf nicht zulasten der Kinder gehen

Die neueste Studie des Paritätischen Gesamtverbandes »Verschlossene Türen. Eine Untersuchung zu Einkommensungleichheit und Teilhabe von Kindern und Jugendlichen« zeigt deutlich, dass es einen neuen Sozialstaatsdialog braucht. Hierzu erklären Eva von Angern, stellvertretende Fraktionsvorsitzende, und Monika Hohmann, kinder- und familienpolitische Sprecherin: Weiterlesen


Klare Absage, Haftkapazitäten für Abschiebhäftlinge zu nutzen

Zu der vom Innenminister vorgesehenen und von der CDU-Landtagsfraktion befürworteten Nutzung von Haftkapazitäten in Vollzugsanstalten für Abschiebehaft erklärt die rechtspolitische Sprecherin Eva von Angern: Weiterlesen


Hallo und Willkommen

Liebe BesucherInnen meiner Website,

auf dieser Seite finden Sie Informationen zu meiner Arbeit im Landtag und im Wahlkreis – Politisches und Menschliches. Ich bin immer ansprechbar für Ihre Fragen und Probleme und freue mich, wenn Sie Kontakt zu mir aufnehmen.

Ich freue mich über Ihr Interesse an mir und meiner Arbeit und hoffe, Sie gut im Magdeburger Landtag zu vertreten.

Ihre

Eva von Angern