Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Politik und Wissenschaft im Gespräch - Prof. Harald Lesch im Dialog mit Eva von Angern

Hiermit lade ich zu unserer Online-Dialogveranstaltung Politik und Wissenschaft im Gespräch am 29. April, um 18 Uhr ein! ich freue mich, dass wir mit Prof. Dr. Harald Lesch einen der profiliertesten und bekanntesten Vermittler von naturwissenschaftlichen Themen in der Öffentlichkeit und im Fernsehen bei unserem Online-Dialog begrüßen dürfen.

Eva von Angern im Dialog mit Prof. Dr. Harald Lesch! Am 29. April im Steintor-Varieté Halle, ab 18 Uhr live auf YouTube und bei Facebook.

In der Corona-Pandemie ist das Verhältnis zwischen Wissenschaft und Politik in besonderer Weise bedeutsam. Die Expertise von Wissenschaftler*innen bei der Bekämpfung der Corona- oder der Klimakrise setzt Maßstäbe und gibt Empfehlungen für das unmittelbare politische Handeln von Regierungen. Die Wissenschaft gibt nicht nur wertvolle Impulse für gesellschaftliche Debatten, sie ist der Garant für eine an objektiven Kriterien orientierte Politik im Umgang mit den Krisen unserer Zeit. Nicht nur für politische Akteure, sondern auch für Bürger*innen wächst die Bedeutung naturwissenschaftlicher Erkenntnisse bei der Meinungsfindung. Wissenschaft schafft Vertrauen und Sicherheit. Insbesondere in Zeiten von Fakenews und Verschwörungsmythen leisten wissenschaftliche Erkenntnisse einen wertvollen Beitrag zur Stabilisierung demokratischer Gesellschaften.

Außerdem zu Gast: Dr. Dietmar Bartsch (Vorsitzender der Linksfraktion im Bundestag)


Newsletter

Hallo und Willkommen

Liebe Besucher*innen meiner Website,

auf dieser Seite finden Sie Informationen zu meiner Arbeit im Landtag und im Wahlkreis – Politisches und Menschliches. Ich bin immer ansprechbar für Ihre Fragen sowie Probleme und freue mich, wenn Sie Kontakt zu mir aufnehmen.

Ich freue mich über Ihr Interesse!

Ihre Eva von Angern

Plan gegen Kinder- und Jugendarmut