Meldungen

Bei den Mai-Feiern in Magdeburg und Biere waren wieder viele Menschen unterwegs, um für gute Arbeit und gute Löhne zu streiten. Weiterlesen

Gestern war ich zu Besuch im Rathaus von Magdeburg. Dort stellen viele Vereine und soziale Träger ihr ehrenamtliches Engagement vor. Weiterlesen

Gestern Abend war ich bei der Frauengruppe in Kretzschau und diskutierte bei Sekt und Leckereien mit 30 Frauen über eine mögliche Reform des Bestattungsrechts. Sie waren insbesondere daran interessiert, wie ein letzter Wille hinsichtlich der Bestattung tatsächlich umgesetzt werden kann. Eine interessante und stellenweise auch lustige Diskussionsrunde, die mit dem Satz endete: »Es darf auch mal gelacht werden. Und wenn's am Grab der Großmutter ist.« Weiterlesen

In Sachsen-Anhalt ist fast jedes dritte Kind von Armut gefährdet. Im vergangenen Jahr lebten 72 495 Kinder unter 18 Jahren von staatlicher Grundsicherung. Die Armutsfolgen für Kinder sind extrem: Sie sind überdurchschnittlich oft von gesundheitlichen Risiken betroffen, leiden unter mangelnder sozialer Teilhabe, haben häufig einen schlechteren Zugang zu Bildung, der Übergang in das Erwerbsleben gestaltet sich oft schwierig. Für die wirksame Bekämpfung der Kinderarmut und der Armutsfolgen sind ein… Weiterlesen

DIE LINKE hat immer ein offenes Ohr für Menschen – für Sorgen und Nöte, aber auch einfach mal für Geschichten oder Kritik. Wir wollen wissen, wo der Schuh drückt, was wir im Landtag konkret für sie tun können. Darum ging es uns heute bei unserer öffentlichen Fraktionssitzung in Magdeburg: Mit kreativen Aktionen am Infostand. Mit wertvollen Gesprächen in verschiedenen Institutionen, an verschiedenen Orten. Wir haben viele Eindrücke gewonnen und neue Kontakte geknüpft. Und die Bandbreite an… Weiterlesen

Der traditionelle Ostermarsch am Ostermontag in Stendal wartete mit einem vielfältigen und spannenden Programm auf. Neben der politischen Demonstration durch die Stadt und einer Kundgebung, gab es am Nachmittag noch ein Open-Air-Konzert mit Tino Eisbrenner auf dem Campus der Hochschule Magdeburg-Stendal. Über 250 Menschen gingen »für ein friedliches Miteinander« auf die Straße. DIE LINKE war selbstverständlich wieder mit vielen Genossinnen und Genossen dabei. Weiterlesen